So kontaktieren Sie uns: 030-280078-15

Bedienerfreundliches Handling, zielgruppengerechte Ansprache und optimaler Kundenservice überzeugen – sowohl im Privatkunden- als auch im B2B Bereich

Sie kennen das sicher: Eigentlich müssten Sie schon längst eine neue Lampe, einen größeren Tisch, den aktuellsten Blu-ray-Player oder sonstige nette Dinge besorgt haben… vor allem jetzt in der Vorweihnachtszeit ist der (Wunsch)Zettel besonders lang!

Aber entweder ist das Wetter gerade so ungemütlich oder das Einkaufscenter eh zu voll oder die Artikel schlicht weg zu schwer, um sie allein nach Haus zu tragen. Wie schön wäre es da, sich gemütlich auf´s Sofa zu setzen und ganz komfortabel und entspannt per Klick zu bestellen und geliefert zu bekommen.

Aber ist das tatsächlich so einfach und stressfrei? Welche Shops erfüllen die Kriterien Ihrer Kunden und worauf muss ich als Unternehmen achten, wenn ich einen solchen einrichten möchte? Dabei ist es so, dass sich die Kriterien für B2C- und B2B-Shops durchaus ähneln.

Der Verkauf von Produkten über Online-Shops verzeichnet kontinuierliche Wachstumsraten. Aus diesem Grund ergänzen immer mehr Unternehmen ihren Vertriebskanal um einen Online-Shop. Im Zuge dieser Einkaufsmöglichkeit stellen sich aber auch immer wieder folgende Fragen: Wie gut sind die Websites der Onlineanbieter? Wie seriös sind die Unternehmen im Internet? Wie transparent ist die Preisgestaltung? Wie zuverlässig und pünktlich wird die Ware geliefert?

Für Unternehmen, die überlegen, einen Online-Shop einzurichten, bietet die Beantwortung dieser Fragen einen guten Leitfaden für die Konzeption und Umsetzung desselben.

Ein individuell geplanter, gut durchdachter Online-Shop verspricht nämlich enormen Kundenzuwachs! Doch wie optimiere ich? Nach welchen Kriterien richte ich mich? Eine genaue Zielgruppenanalyse und -ansprache  sowie eine an den Gegebenheiten des Unternehmenssortiments angepasste Vertriebsstrategie sind Basis für das weitere Vorgehen.
Immer mehr an Bedeutung gewinnt auch der richtige Text für das Produkt bzw. den Shop an sich. Dies belegt eine Studie der aexea GmbH in Zusammenarbeit mit dem Online-Shop DerGepflegteMann.de von 2012.  Durch optimierte Shoptexte erhöhte sich die Anzahl der Bestellungen um ein Fünftel und die Menge der verkauften Testprodukte, deren Text optimiert wurde, verdoppelte sich. Im Fazit der Studie wurden die Vorzüge von optimierten Shop- und Produkttexten noch einmal folgendermaßen zusammengefasst:

  • 1. Leicht verständliche Texte mit einfacher Sprache verleiten die Kunden eher dazu, Produkte zu kaufen.
  • 2. Durch optimierte Produkttexte erfährt der Kunde direkt zu Beginn den Nutzen desselben, was sich positiv auf die Kaufentscheidung auswirkt.
  • 3. Individuelle Produkttexte – egal ob für Rasierer, Sofas oder den neuesten Bluray-Player heben sich von den üblichen Standard-Texten ab und bieten damit eine überzeugende Unique-Selling-Position.

Ein gutes Beispiel für eine gelungene Umsetzung eines Online-Shops ist unser Kunde photocad. Bei diesem Projekt handelte es sich um einen Relaunch der Website inklusive der Optimierung des vorhandenen Webshops, ausgerichtet auf die speziellen Anforderungen und Rahmenbedingungen des Unternehmens.