So kontaktieren Sie uns: 030-280078-15

B2B-Content-Marketing

B2B-Content-Marketing

Besserer Content für Ihr Marketing – auch bei komplexer B2B-Kommunikation

Seit den 1990er Jahren ist unlimited® in der B2B-Kommunikation aktiv. Wir haben uns darauf spezialisiert, komplexe Themen verständlich, ansprechend und kompetent zu vermitteln – vom Einsatz von ERP-Software über Krankenhausinformationssysteme bis hin zu biotechnologischen Prozessen. Als Content Marketing Agentur beraten wir Sie strategisch, erstellen für Sie die passenden Inhalte, unterstützen Sie bei Ihrer Onlinekommunikation und kreieren Designs für Ihren Auftritt — online ebenso wie offline.

Kompetenzen im Bereich B2B-Content-Marketing

Botschaften, Medien, Kanäle: B2B-Unternehmenskommunikation

Nur wenn alle Ihre Kommunikationsmaßnahmen die richtigen Botschaften und Medien nutzen, werden sie sich nachhaltig in Ihren Umsatzzahlen niederschlagen. Wir beraten Sie bei der Auswahl der optimalen Werkzeuge für Ihre individuellen Ziele und entwickeln schlagkräftige Konzepte für Ihren Erfolg. Mehr erfahren: B2B-Unternehmenskommunikation

Die weltbesten Texte und mehr: Content Creation

Sie müssen in Ihrer Branche oft komplexe Sachverhalte kommunizieren? Erklärungsbedürftige Produkte, Technologie-Themen und komplexe Prozesse sind unsere Spezialität. Wir liefern Unternehmen den passenden B2B-Content für ihre Kommunikationsziele: vom Webtext bis zum Whitepaper, von der Infografik bis zum Video. Mehr erfahren: Texterstellung & Content Creation für B2B

Website, Blog und Mobile: B2B-Online-Marketing & Webdesign

Online-Strategien, Inhalte und das passende Design — für Onlinekommunikation aus einem Guss. Mehr erfahren: B2B-Online-Marketing & Webdesign

Broschüren, Prospekte, Kampagnen: Corporate Design & Print Design

Das visuelle Erscheinungsbild Ihrer Botschaften ist für ihre Wirkung meist ebenso wichtig wie ihre inhaltlichen Qualitäten — und manchmal sogar noch wichtiger. Design entscheidet über den berühmten ersten Eindruck, lenkt emotionale Reaktionen des Rezipienten und vermittelt nonverbale Botschaften wie Authentizität oder Beständigkeit. Design-Lösungen von unlimited® geben Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten ein klares, unverwechselbares Profil. Mehr erfahren: Grafikdesign für Corporate, Print & Web

Konzepte, Workshops, Strategien: B2B-Marketingberatung

Um Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten, braucht es tragfähige Konzepte, eine langfristige Strategie und Kreativität. Wir begleiten Sie von der strategischen Beratung über die Konzeption und Zusammenstellung des B2B-Marketing-Mixes bis hin zur Umsetzung und Steuerung konkreter Maßnahmen. Mehr erfahren: B2B-Marketingberatung

Was ist und was kann B2B Content Marketing?

Content-Marketing“ ist ein Hype. Aber die Idee, Kunden nicht direkt über Werbung, sondern indirekt, mit interessanten Informationen und Unterhaltung, zu gewinnen, ist alles andere als neu. Frühe Beispiele von „Corporate Publishing“ sind der Michelin Guide (1900) oder „The Furrow Magazine“ des Landtechnikherstellers John Deere (1895).

Natürlich sind die Bedingungen heutiger Kommunikation völlig andere als vor 100 Jahren. An die Stelle von Printmedien treten Bildschirme, die Vermittler im Kommunikationsprozess (Medienhäuser, Werbebranche) sind in der Krise und die Adressaten sind längst keine passiven Botschaftenempfänger mehr. Für das Marketing gilt mehr denn je: Die Aufmerksamkeit der Zielgruppe ist ein kostbares Gut, und Unternehmen müssen mit einer Vielzahl anderer Inhalte und Angebote konkurrieren.

Content-Marketing arbeitet deshalb mit verschiedensten Inhalten, die für die Zielgruppe von Interesse sind. Statt Werbebotschaften, gegen die sich die Adressaten heutzutage mit Adblockern und dem Fast-Forward-Knopf auf der Fernbedienung wehren, will man Content anbieten, den die Adressaten im Optimalfall von sich aus nachfragen – vergleichbar mit journalistischen oder Unterhaltungsinhalten.

Was ist für uns guter B2B-Content?

Kurz gesagt: Guter Content ist alles, was meine gewünschten Botschaften transportiert und gleichzeitig meine Zielgruppe interessiert und ihr Mehrwert bietet – Fragen beantwortet, Problemlösungen aufzeigt, neue Anregungen vermittelt oder auch Unterhaltungswert bietet. Im B2C-Bereich steht häufig der Unterhaltungswert im Mittelpunkt, während im B2B-Bereich in der Regel die Relevanz für den Geschäftserfolg entscheidet.

Als Content-Marketing-Agentur für B2B stehen wir für Inhalte, die Zielgruppenrelevanz und eine ansprechende Darstellung verbinden. Denn vor allem in der B2B-Kommunikation gilt es, erklärungsbedürftige, oft komplexe Inhalte so aufzubereiten, dass auch technische Laien sie verstehen und den Nutzen einer Lösung oder Dienstleistung erkennen.

Der Begriff „Content“ ist leider mehrdeutig. Zum einen meint er das, was Bildschirme oder Zeitschriftenseiten füllt: konkrete Texte, Bilder, Videos etc. Zum anderen kann der Informationsgehalt gemeint sein, also Botschaften, Erklärungen, Zusammenhänge, die jeweils auf ganz verschiedene Weise kommuniziert werden können. Wie dem auch sei: Wenn ein Unternehmen etwas zu sagen hat, sind seiner Kreativität keine Grenzen gesetzt, mit welchen Inhalten, in welchen Medien und über welche Kanäle das geschieht:

  • Webseite, Blog, Kundenmagazin oder journalistische Medien…
  • Blogpost, News-Meldung, Anwendergeschichte, Fachartikel oder Whitepaper…
  • Text, Grafik, Video oder Podcast …

Wichtig ist, dass alle diese verschiedenen Inhalte dazu beitragen, die gewünschten Botschaften zu transportieren und die definierten Ziele zu erreichen (also eine Content-Marketing-Strategie umzusetzen). Denn kein Inhalt wirkt für sich allein.

B2B Content Marketing: Unsere Definition

B2B Content Marketing ist für uns in erster Linie eine Marketing-Methode, um in Zeiten veränderter Mediennutzung und steigender Konkurrenz um Aufmerksamkeit die eigenen Zielgruppen besser zu erreichen. Bei der Ansprache nutzt diese Methode gezielt Inhalte, die für eine klar definierte Zielgruppe besonders interessant, relevant und nützlich sind.

Weil Interesse, Relevanz bzw. Nutzen für die Adressaten das entscheidende Kriterium sind, geht es dabei nicht – oder nur mittelbar – um unternehmens- bzw. produktbezogene Inhalte, es sei denn, genau diese Inhalte werden von der Zielgruppe (z. B. Anwendern) selbst nachgefragt. Zielgruppenrelevanz vorausgesetzt, kommen alle Arten informierender und/oder unterhaltender Inhalte in Frage, wenn sie den jeweils konkret zu definierenden Zielen des Content-Marketings dienen. Mögliche Ziele sind z. B.

  • höhere Bekanntheit
  • Awareness,
  • mehr Webtraffic
  • Social-Media-Popularität
  • mehr Leads
  • etc.

Die häufig gemachte Einschränkung auf digitale Kommunikation teilen wir nicht; auch Print-Angebote können je nach Zielgruppe und Budget durchaus sinnvoll sein. Aber natürlich sind Online-Inhalte heute in Bezug auf Reichweite, Flexibilität und Kosteneffizienz für die meisten Zielsetzungen die bessere Wahl.

Werkzeug und Haltung

Content-Marketing ist kein Ersatz für Werbung oder PR, sondern wie diese ein Instrument im Marketing-Mix. Darüber hinaus aber ist mit der Konzentration auf relevanten „Content“ eine Haltung, eine Philosophie verbunden, die eigentlich selbstverständlich sein sollte: Marketing soll seine Zielgruppen und ihre Interessen ernst nehmen, statt selbstverliebte Botschaften zu streuen. Wenn die Adressaten das wahrnehmen und mit dem Unternehmen assoziieren, ist auch der Marke geholfen.

 

B2B Content Marketing Beispiele