So kontaktieren Sie uns: 030-280078-15

Senay Güler über Content-Marketing. Interview von Simone Thomas
Simone Thomas mit DJ Senay Güler

Gestern hatten wir einmal wieder spannenden Besuch in unserer Agentur in den Hackeschen Höfen: Senay Güler, bekannter und – unserer Meinung nach – fantastischer DJ und gefragtes Model für Werbekampagnen weltweit, kam auf einen Besuch bei unserer Chefkontakterin Simone Thomas vorbei. Im Schlepptau hatte er seinen wuseligen Begleiter Bobby, ein Bichon-Malteser. Das war eine gute Gelegenheit für uns, ein paar Fragen an Jemanden wie Senay Güler zu Content-Marketing loszuwerden, der genau wie wir ständig mit Öffentlichkeit zu tun hat – allerdings in einer etwas anderen Rolle.

Müssen DJs und/oder Models sich auch um Content-Marketing kümmern?

Zunächst waren wir neugierig, ob sich Prominente im Rahmen der eigenen Vermarktung und Öffentlichkeitsarbeit auch mit Content-Marketing beschäftigen, sich z. B. gezielt Inhalte für ihre Zielgruppe einfallen lassen.

Simone Thomas:

Lieber Senay, sag mal, was sagt dir der Begriff Content-Marketing?

Senay Güler zu Content-Marketing:

Ich bin kein Influencer. Die, die mich kennen, kennen wahrscheinlich mein Gesicht aus der Werbung oder sind an Bärten, an Fashion oder etwas ähnlichem interessiert.

Simone:

Auch du musst etwas für dein Image tun, dich vermarkten. Würdest du da bei der einen oder anderen Marketing-Aktion von Content-Marketing sprechen?

Senay:

Ich bin sozusagen der Content. Ich bin der kleinste Nenner dessen, was die Leute meinen, wenn Sie mich oder eine ähnliche Person bzw. ein Model suchen. Das, was ich in die Öffentlichkeit gebe, gehört schon zu mir.

Texte schreiben, Bilder sprechen lassen

Simone:

Du schreibst selbst Texte, die du unter anderem auf deiner Facebook-Seite und auf Blogs veröffentlichst – z. B. „Meine Trauer ist mein Antrieb“. Wie wichtig sind dir gute Texte? Was zeichnet für Dich einen guten Text aus? Ehrlichkeit?

Senay:

Natürlich sind Texte wichtig, gerade in Deutsch, weil wir mit die genaueste Sprache auf der Welt haben und uns damit so exakt ausdrücken können wie sonst in keiner anderen Sprache.

Wenn Du Leute hast, die wirklich auf ganz, ganz hohem Niveau schreiben oder reden können, solche Leute bewundere ich einfach. Natürlich habe ich das immer angestrebt und tue es auch heute noch. Also, gute Texte sind sehr, sehr wichtig.

Was die Ehrlichkeit angeht: Ich schreibe keine Fantasy-Romane, ich schreibe Blogs über Dinge, die mich bewegen oder die mich betreffen. Das ist genauso, wie wenn ich auflege oder wenn ich Bilder mache. Ich mache alles, wenn ich dahinter stehen kann. Das heißt, eine gewisse Ehrlichkeit gehört auf jeden Fall dazu, das ist für mich Authentizität.

Simone:

Du bist auch ein gefragtes Model. Auf deiner Facebook-Seite setzt du sehr stark auf Bilder, lässt Bilder sprechen. Sind Bilder heute noch wichtiger als früher?

Senay:

Bilder sind wichtig, Texte sind wichtig. Allerdings sind sie nicht vergleichbar.

Simone:

Zum Schluss noch eine Frage an den DJ. Kannst du uns und unseren Lesern ein paar Tipps geben: Was sollte man aktuell unbedingt hören?

Senay:

Gerade im Moment stehe ich sehr auf Afro House, das zum größten Teil aus Südafrika kommt. Es gibt da zurzeit Jemanden, der sich DJ Black Coffee nennt, hat nur einen Arm, den anderen kann er nicht benutzen, spielt mit nur einem Arm, produziert nur mit einem Arm und hat so unglaublich gute Songs mit anderen afrikanischen Künstlern zusammen, aber auch mit europäischen gemacht. Der Typ ist einfach so das Beste, was es gerade auf dem Markt gibt. Ich mag einfach die positive Energie, die diese Musik und die Leute, die sie machen, ausstrahlt. Das solltet Ihr Euch auf jeden Fall merken.

Guckt Euch DJ Black Coffee mit „Superman“ an, einfach eine großartige Nummer.

Simone:

Lieber Senay, ganz, ganz lieben Dank an dich für das Gespräch. Wir haben uns deinen Tipp sofort angesehen und angehört. Toll.

Es macht immer wieder Spaß mit dir. Und damit du auch von uns etwas ganz Persönliches zurückbekommst, hier die einhellige Meinung der Agentur:

Senay ist der Beste!